Aktuelles

TSF-W Gau-Weinheim

Die Feuerwehr Gau-Weinheim in der VG Wörrstadt erhält ein neues TSF-W auf Iveco Daily 65 C 17 D EEV. Der Tank des Fahrzeugs beinhaltet 800 Liter Löschwasser, welches durch die zuverlässige Magirus Tragkraftspritze FIRE (TS 10/1000), schnell z.B. über die 50 m formstabilen Schlauch der Schnellangriffshaspel abgegeben werden können. Im Traversenkasten in G4 befindet sich ein Schnellangriffsverteiler. Außer der Normbeladung befindet sich unter anderem noch ein Tempest Lüfter an Bord. Den mittels Handpumpe pneumatisch ausfahrbaren Lichtmast mit 2x500W versorgt der eingebaute Generator MobiE MB 5000 mit 4,5 kW. Auf einem Teleskopauszug in G3 befinden sich die Verkehrsleitkegel und dahinter das HiCAFS Löschgerät.


zurück