Aktuelles

website_607x445_IMG_4656

Ende Juni erfolgte die offizielle Übergabe der neuen Drehleiter der Feuerwehr Rüsselsheim am Main durch den Brandschutzdezernenten Herrn Stadtrat Nils Kraft, unser Außendienstmitarbeiter Simon Wuttke begleitete das Projekt.

Die auf einem Mercedes Atego 1630 aufgebaute M32L-AT verfügt u.a. über folgende Ausstattung:

  • 5-teiliger Leitersatz mit Gelenkteil, oberstes Leiterteil teleskopierbar
  • Rettungskorb RC 500 für bis zu 5 Personen
  • Magtron PA Sitz im Fahrerhaus
  • LED-Umfeldbeleuchtung inkl. Magirus Edge-Light
    (Sicherheitsbeleuchtung der Absturzkante des Podiums)
  • Kamerasystem zur Erfassung des Abstützbereichs aller 4 Stützen
  • Magirus Safety Peak (Aufsteckbügel Absturzsicherung) mit Verbindungsmittel Tragenrettung
  • Scheinwerfer Setolite Raptor
  • ENDRESS ESE 907 DBG ES Super-Silent Stromerzeuger
  • Schläuche von Gollmer & Hummel
  • TFT Hohlstrahlrohre

Wir sagen DANKE und wünschen der Feuerwehr Rüsselsheim, dass sie mit ihrem Fahrzeug stets wohlbehalten von Einsätzen und Übungen zurückkehrt!


zurück