Aktuelles

607_niedernberg_markus

Bereits vor einiger Zeit konnten wir an die Feuerwehr Niedernberg 20 Stück neue Pressluftatmer aus dem Hause MSA ausliefern und durch unseren Außendienstmitarbeiter Markus Emge, bei strahlendem Sonnenschein nun auch offiziell übergeben.

Mit dem M1 Pressluftatmer hat sich die Feuerwehr Niedernberg für die neueste und aktuellste Atemschutztechnik entschieden und ist hiermit für die Zukunft bestens ausgerüstet. Die Feuerwehr Niedernberg hat sich unter anderem für eine Konfiguration mit der Rettungsleitung über die Schulter mit Spülfunktion, die patentierte „Clean-Connect“-Funktion, entschieden.

Der M1 verfügt in diesem Fall an der Schulter über einen Mitteldruckanschluss, der die Rettung eines Kameraden ohne Trennen seines Lungenautomaten ermöglicht. Darüber hinaus verbessert die Spülfunktion die Sicherheit des Atemschutzträgers, indem sie die Kupplung vor dem Anschließen mit Mitteldruck reinigt. Schmutz und belastete Luft werden somit schnell mit einem Luftstoß aus der Kupplung geblasen.

Wir bedanken uns bei der Gemeinde und Feuerwehr Niedernberg recht herzlich für diesen Auftrag.

#WhenYouGoInWeGoInWithYou #feuerwehr #rundumservice #weinholdfeuerwehrbedarf #weinholdfeuerwehrbedarfgmbh #schutzausrüstung #einsatzbekleidung #MSA #EureStarkenPartnerInDerRegion


zurück