Aktuelles

MSAsafety.com

Kundeninformation
Grundüberholungs-Prozess Druckminderer 500E

Sehr geehrter Kunde unserer Atemschutzgeräte,
nach langjährigem Einsatz unserer Atemschutzgeräte, wie z.B. dem BD 96 oder dem BD Compact
mit der bewährten Druckminderer – Technologie DM 500E, haben wir uns vor einigen Jahren dazu
entschlossen, Pressluftatmer mit Druckminderern der Serie 500E aus dem Programm zu nehmen.
Die Ersatzteilversorgung, inklusive Grundüberholung wird unsererseits bis Ende 2016 sichergestellt
sein.
Mit diesem Schreiben wollen wie Sie über wichtige Änderungen und Verbesserungen im Prozess
der Grundüberholung der Druckminderer der Serie 500E (BD96, BD Compact etc.) informieren, die
zum 1. Juni 2015 in Kraft treten werden und die den gesamten Ablauf für Sie und uns vereinfachen
sollen.
Ab dem 1. Juni 2015 werden wir das Tauschpool-Verfahren vereinfachen. Bei der nächsten
Grundüberholung Ihrer Druckminderer brauchen Sie lediglich einen Austausch-Druckminderer (AT)
bestellen und anschließend Ihre Druckminderer-Alt-Teile an uns oder einen unserer Handelspartner
zurückzuschicken.
Mit dieser Maßnahme wollen wir die stetige Einsatzbereitschaft des Pressluftatmers in Ihrem
Gerätebestand sicherstellen, unnötige administrative Aufwendungen reduzieren sowie die
Lieferzeiten (max. 4 Wochen) der Austauschteile verbessern.
Weiterhin wollen wir Sie nochmals erinnern, dass nach dem 31.12.2016 keine Ersatzteile für die
genannten Druckminderer sowie deren Grundüberholung mehr angeboten werden.
Um weiterhin die gewohnten Vorteile Ihrer bewährten Pressluftatmer nutzen zu können, bieten wir
Ihnen gerne die Möglichkeit zum Aufrüsten Ihrer BD96-Geräte auf die aktuelle Druck-minderer-
Generation mit Hilfe unserer Aufrüstsets an. Beigefügt finden Sie eine Übersicht der verschiedenen
Möglichkeiten, ihr MSA Ansprechpartner wird Sie natürlich sehr gerne dazu beraten.
Möchten Sie zunächst weiterhin Druckminderer der Serie 500E verwenden, so bestellen Sie bitte ab
sofort die entsprechend modifizierten Austausch-Druckminderer (AT) mit folgenden neuen
Artikelnummern:
bisherige Art.-Nr. neue Art.-Nr. Bezeichnung
D4075854 10165553 AT-Druckminderer 500E
D4075856 10165554 AT-Druckminderer 500E Q
D4075855 10165555 AT-Druckminderer 500E-S
D4075857 10165556 AT-Druckminderer 500E S-Q
10039903 10165557 AT-Druckminderer 500 C
Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass zur Grundüberholung ausschließlich MSA-Originalteile
verwendet werden dürfen und auf eine entsprechende Qualifikation des Wartungspersonals
geachtet werden muss! Gerne beraten wir Sie in diesem Zusammenhang zu unserem Lehrgangsund
Trainingsangebot.

Ihr Team von MSA

PDF-Ansicht

 


zurück