Kategorie: Hersteller-Info

Sicherheitshinweise zum Löschen von Lithium-Ionen-Akkus | Stand Juni 2020

Sicherheitshinweise zum Löschen von Lithium-Ionen-Akkus Brennende Lithium-Ionen-Akkus stellen eine große und nicht berechenbare Gefahr dar. Brände von kleineren Lithium-Ionen-Akkus, z. B. aus Arbeitsmitteln wie Bohrschrauber, Laptop etc., sollten daher unter dem Gesichtspunkt der besonderen betrieblichen Gegebenheiten (siehe Ziffer 1.2 entsprechend der DGUV Information 205-023 „Brandschutzhelfer – Ausbildung und Befähigung“) nur von Brandschutzhelfern auf Grundlage der Gefährdungsbeurteilung und den festgelegten Maßnahmen bekämpft werden. Folgende Sicherheitshinweise sind beim Löschen brennender Lithium-Ionen-Akkus zu beachten, siehe PDF zum download!

weiterlesen

Zubehörteile an MSA Pressluftatmern

Gemäß PSA-Richtlinie 89/686/EWG (seit April 2016 PSA-Verordnung 2016/425) müssen an die Persönliche Schutzausrüstung (PSA) angebrachtes Zubehör bzw. angebrachte Zusatzausrüstung mit der jeweiligen PSA geprüft und zugelassen werden. Dies bedeutet bezogen auf einen Pressluftatmer, dass die verbundenen Teile, Zubehör bzw. Zusatzausausrüstungen mit dem jeweiligen Pressluftatmer zusammen nach EN 137 geprüft und als Zubehör, bzw. Zusatzausrüstung zugelassen werden müssen. Für das mit dem Pressluftatmer verbundene Zubehör bzw. die Zusatzausrüstung gelten dieselben Anforderungen (z.B. Nachbrennen nach Beflammung, funktionale Prüfung usw.) nach EN 137 wie für den Pressluftatmer selbst. Es ist dabei unerheblich, ob das Zubehör oder die Zusatzausrüstung trennbar oder untrennbar verbunden ist…

weiterlesen

MSA – Eure Gesundheit ist uns wichtig! Erhöht Euren Schutz mit unserem “UPGRADE YOUR SAFTY” Programm

120863788_1228589314192654_7002109528198377277_o

ZEITLICH BEGRENZTES ANGEBOT ZUR AUFFRISCHUNG EURES FEUERWEHRHELMS Erweiterungen und Zubehör für Feuerwehrhelme können das Schutzniveau eurer Ausrüstung erhöhen. Sie tragen dazu bei, eure Gesundheit, Sicherheit und euer Wohlbefinden zu verbessern, indem sie euren Komfort und eure tägliche Hygiene erhöhen. VERBESSERT EURE KOMMUNIKATION GALLET F1XF Sprechgarnituren   Sprechgarnitur zum Einbau in den GALLET F1XF Helm Ein oder zwei Lautsprecher, in Kunststoffgehäuse mit Montageclips Schwanenhalsmikrofon, längenverstellbar (80 mm) zur Optimierung der Stellung vor dem Mund oder der Sprechmembran (Maske für Atemgerät), Parkposition für Mikrofon Spiral-Antennenkabel mit NEXUS-Anschlussstecker (7,1-mm-Klinke, vierpolig), Aufbewahrungskappe für das NEXUS-Kabel Materialnummer Beschreibung GA010002H3 HSG, GALLET F1XF, flexibel, NEXUS, 1…

weiterlesen

Einbauhinweis – D2055708 – MSA Sprechmembran

In der Vergangenheit wurde der Gummiring mit der Sprechmembran verklebt um die Montage zu erleichtern, in Zukunft entfällt diese Verklebung bei Sprechmembranen für die Maskenserien: -          3S -          UltraElite   Die Montage erfolgt dann in der angezeigten Reihenfolge zum Anschlussstück der jeweiligen Maske:   Sprechmembrane inkl. Dichtring 3S UltraElite        

weiterlesen