Kategorie: Hersteller-Info

Die Atemluftflasche, der sichere Partner!

Die Atemluftflasche, der sichere Partner! Abströmsicherungen in Flaschenventilen und deren Kennzeichnung mit blauem Handrad In vielen Einsatzsituationen von Einsatzkräften bei den Feuerwehren und Rettungsdiensten ist es zwingend erforderlich aufgrund von toxischen Gefahren, wie z.B. Rauchgasen, oder Sauerstoffmangel entsprechenden isolierenden Atemschutz zu verwenden. In der Regel werden hier Pressluftatmer verwendet. Die Atemluft ist in Atemluftflaschen mit Ventilen mit einem Druck von üblicherweise 300 bar gespeichert. Der Umgang mit Atemluftflaschen stellt in der Praxis eine große Herausforderung dar, die es gilt unter anderem mit technischen Sicherungen an den Ventilen entsprechend zu beherrschen. Die Unfallmeldungen, die an das Referat 8 des vfdb gehen,…

weiterlesen

*Sonderaktion* UltraWet® Netzmittelkonzentrat von Dr. Sthamer Hamburg

Bild-Seite1

Ab sofort erhaltet ihr bei uns 33% Rabatt auf den Listenpreis.   UltraWet® ist ein Netzmittel auf der Grundlage synthetischer oberflächenaktiver Wirkstoffe. Als Zusatz zum Löschwasser steigert UltraWet® die benetzende Wirkung des Wassers deutlich stärker als herkömmliche Schaummittel bei vergleichbarer Einsatzkonzentration. Das Netzwasser dringt sehr schnell tief und nachhaltig in die Oberfläche schwer zu benetzender Stoffe ein. Die besonders geringe Einsatzkonzentration von nur 0,1%-0,3% senkt die Umweltbelastung und ermöglicht einen schnellen und vollständigen biologischen Abbau. UltraWet® ist als vorgemischte Lösung (Premix) im Fahrzeugtank oder Löschgerät zu verwenden. Die Aktion ist gültig bis zum 31.12.2021. UltraWet®Netzmittelkonzentrat Eigenschaften • löscht ohne Schaumbildung…

weiterlesen

Gallet F1XF – Anleitung zur Reinigung und Desinfektion

BEWÄHRTE PRAKTIKEN bei der Reinigung von Feuerwehrhelmen Am EINSATZORT Spülen Sie den Helm möglichst sofort nach dem Einsatz noch vor Ort mit Wasser ab Wenn nicht mit Wasser gespült werden kann, führen Sie direkt vor Ort eine trockene Vorreinigung mit Mikrofasertüchern durch Legen Sie Ihren Helm in einen abgetrennten Bereich des Löschfahrzeuges, um eine Verschleppung von Verunreinigungen zu verhindern Zurück in der FEUERWACHE Reinigen Sie den verschmutzten Helm schnellstmöglich gemäß nachfolgend beschriebenem Verfahren Wichtige REGELN Tragen Sie beim Umgang mit verunreinigter Ausrüstung stets persönliche Schutzausrüstung wie z. B. Handschuhe Verwenden Sie keine Scheuermittel zur Reinigung Ihres Helms Verwenden Sie keine…

weiterlesen

Farbe der Trageplatte des M1 Pressluftatmers

M1-Logo_Green

Farbe der Trageplatte des M1 Pressluftatmers Sehr geehrter MSA-Kunde, Zunächst möchten wir Ihnen für den Kauf unserer Produkte danken. Wir nehmen alle Bedenken unserer Kunden bezüglich unserer Produkte sehr ernst und freuen uns über Ihre Rückmeldung. Wir wurden darauf aufmerksam gemacht, dass Sie mit der Farbgebung der Trageplatte des M1 Pressluftatmers nicht zufrieden sind, da einige der Teile der Trageplatte zu einem schwarz-bräunlichen Farbton tendieren. Ich möchte Ihnen bei dieser Gelegenheit die Hintergründe für Ihre Beobachtungen darlegen. Unser Produktentwicklungsteam hat zwei verschiedene Rohstoffe für die Trageplatte des M1 Pressluftatmers zugelassen, um das Risiko künftiger Engpässe in der weltweiten Lieferkette zu…

weiterlesen

FISCHER Gase SKARKE – Terminkalender Flaschen-TÜV 2020

  Terminkalender Flaschen-TÜV 2020  FISCHER GASE SKARKE Montag 20.01.2020 Montag 10.02.2020 Montag 02.03.2020 Montag 23.03.2020 Mittwoch 15.04.2020 Montag 04.05.2020 Montag 25.05.2020 Montag 15.06.2020 Montag 06.07.2020 Montag 27.07.2020 Montag 17.08.2020 Montag 07.09.2020 Montag 28.09.2020 Montag 19.10.2020 Montag 09.11.2020 Montag 30.11.2020 Montag 21.12.2020 Kurzfristige Terminänderungen vorbehalten! Sehr geehrte Kunden, wir bitten Sie die Flaschen nach Möglichkeit leer und mit Ventilverschluss anzuliefern. Der Ventilverschluss ist bei Flaschen welche vorgefüllt oder komplett gefüllt werden zwingend erforderlich. Außerdem verringert der Ventilverschluss den Verschleiß von Ihrem Flaschenventil. Bitte liefern Sie uns Ihre Flaschen 2-3 Werktage vor dem jeweiligen Termin an. Wir bitten um Ihr Verständnis!

weiterlesen

Gallet F1XF zum Aktionspreis

MSA - Sonderaktion F1XF

Wenn es um Eure Sicherheit geht, gibt es keine Kompromisse! Bester Stoßschutz und beste Wärmedämmung für Konzentriertes Arbeiten Einzigartig integrierbares Zubehör wie Komminikation oder Beleuchtung Höchster Tragekomfort Bis zu 70% Zeitersparnis bei Inspektion und Wartung, leicht zu reinigen Zugelassen nach EN 443:2008, EN 16471 & EN 16473, Typ B Gesichtsschutzvisier & Augenschutz zugelassen nach EN 14458:2004 Erfolgreich getestet nach EN 50365 & GS-ET 29 (Gefahren durch Lichtbögen)

weiterlesen

Verlängerte Austauschfristen und Lagerdauer von Ersatzteilen

MSA schreibt für Pressluftatmer, Lungenautomaten und Atemschutzmasken regelmäßig wiederkehrende Sicht-, Funktions- und Dichtprüfungen sowie den Austausch von Komponenten oder Teilen vor, die einem Verschleiß unterliegen. Diese Komponenten unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Einsatzdauer nach dem Einbau sowie ihrer maximalen Lebensdauer. Die von MSA empfohlenen Wartungsintervalle und Austauschfristen können den Gebrauchsanleitungen und Gerätewarthandbüchern der Produkte entnommen werden.

weiterlesen

Sicherheitsanweisung zum Reinigungsgerät MEIKO TopClean M

Sicherheitsanweisung zum Reinigungsgerät Meiko TopClean M                           Heppenheim, 16.01.2020 Sehr geehrte Kunden, zu unserem Bedauern wurden wir von der Firma Meiko über mögliche Probleme beim Reinigungsautomat TopClean M für Lungenautomaten und Atemschutzmasken informiert. Vorab möchten wir uns als Firma Weinhold Feuerwehrbedarf GmbH, sowie im Namen der Firma Meiko Maschinenbau GmbH & Co. KG, für eventuell entstehende Unannehmlichkeiten bei Ihnen entschuldigen und Ihnen vorab für Ihre Unterstützung danken. Mit diesem Schreiben setzen wir Sie über den unten angehängten Sicherheitshinweis in Kenntnis. Bitte beachten Sie den beigefügten Sicherheitshinweis der Firma Meiko. Bei eventuellen Rückfragen bitten Wir Sie direkt mit der Firma Meiko in…

weiterlesen

Produktabkündigung AirMaXX, AirGo, AutoMaXX (Überdruck) sowie Verfügbarkeit von Neu- und Ersatzteilen

Vor mehr als 15 Jahren hat MSA den Lungenautomaten AutoMaXX und den modularen Pressluftatmer AirMaXX eingeführt, wenig später den Pressluftatmer AirGo sowie AirGo FIX. Seit Dezember 2018 hat MSA mit dem Pressluftatmer und Lungenautomat M1 die nächste Generation in diesem Bereich erfolgreich im Markt etabliert. Aufgrund der sehr hohen Akzeptanz dieser Neuentwicklung hat MSA beschlossen das Portfolio der Pressluftatmer zum 28. August 2020 zu reduzieren. Alle Normaldruckvarianten der Lungenautomaten AutoMaXX inkl. aller Ersatzteile sind nicht betroffen und bleiben bis auf Weiteres verfügbar.

weiterlesen

Aktionsangebot (endet am 31.12.2019) für C1-Sprechgarnitur und G1 Maske

Die MSA G1-Vollmaske setzt neue Maßstäbe beim Trage- und Atemkomfort. Es werden alle Vorteile moderner Vollmasken vereint. Hierzu gibt es jetzt das MSA C1-Kommunikationsmodul zu einem vergünstigten Preis. Das MSA C1-Kommunikationsmodul ist eine inovative Sprachkommunikationslösung, die hervorragend auf die G1-Vollmaske abgestimmt ist. Aufgrund der außergewöhnlich guten Sprachübertragung ermöglicht dieses Modul leichte Kommunikation während des Tragens von Atemschutzausrüstung. besondere Merkmale: Außergewöhnlich gute Sprachübertragung Hervorragender Empfang von eingehenden Meldungen Unterdrückung von Umgebungs- und Atemgeräusche Einfache Befestigung an der G1-Maske Einfache Austauschbarkeit unter Benutzern Keine Batterie (Spannungsversorgung über das Funkgerät) Funktionsbereit durch Einstecken Geringes Gewicht Problemlose Reinigung Geringe Betriebskosten    

weiterlesen