Kategorie: Hersteller-Info

MSA – Eure Gesundheit ist uns wichtig! Erhöht Euren Schutz mit unserem “UPGRADE YOUR SAFTY” Programm

120863788_1228589314192654_7002109528198377277_o

ZEITLICH BEGRENZTES ANGEBOT ZUR AUFFRISCHUNG EURES FEUERWEHRHELMS Erweiterungen und Zubehör für Feuerwehrhelme können das Schutzniveau eurer Ausrüstung erhöhen. Sie tragen dazu bei, eure Gesundheit, Sicherheit und euer Wohlbefinden zu verbessern, indem sie euren Komfort und eure tägliche Hygiene erhöhen. VERBESSERT EURE KOMMUNIKATION GALLET F1XF Sprechgarnituren   Sprechgarnitur zum Einbau in den GALLET F1XF Helm Ein oder zwei Lautsprecher, in Kunststoffgehäuse mit Montageclips Schwanenhalsmikrofon, längenverstellbar (80 mm) zur Optimierung der Stellung vor dem Mund oder der Sprechmembran (Maske für Atemgerät), Parkposition für Mikrofon Spiral-Antennenkabel mit NEXUS-Anschlussstecker (7,1-mm-Klinke, vierpolig), Aufbewahrungskappe für das NEXUS-Kabel Materialnummer Beschreibung GA010002H3 HSG, GALLET F1XF, flexibel, NEXUS, 1…

weiterlesen

Einbauhinweis – D2055708 – MSA Sprechmembran

In der Vergangenheit wurde der Gummiring mit der Sprechmembran verklebt um die Montage zu erleichtern, in Zukunft entfällt diese Verklebung bei Sprechmembranen für die Maskenserien: -          3S -          UltraElite   Die Montage erfolgt dann in der angezeigten Reihenfolge zum Anschlussstück der jeweiligen Maske:   Sprechmembrane inkl. Dichtring 3S UltraElite          

weiterlesen

Die Atemluftflasche, der sichere Partner!

Die Atemluftflasche, der sichere Partner! Abströmsicherungen in Flaschenventilen und deren Kennzeichnung mit blauem Handrad In vielen Einsatzsituationen von Einsatzkräften bei den Feuerwehren und Rettungsdiensten ist es zwingend erforderlich aufgrund von toxischen Gefahren, wie z.B. Rauchgasen, oder Sauerstoffmangel entsprechenden isolierenden Atemschutz zu verwenden. In der Regel werden hier Pressluftatmer verwendet. Die Atemluft ist in Atemluftflaschen mit Ventilen mit einem Druck von üblicherweise 300 bar gespeichert. Der Umgang mit Atemluftflaschen stellt in der Praxis eine große Herausforderung dar, die es gilt unter anderem mit technischen Sicherungen an den Ventilen entsprechend zu beherrschen. Die Unfallmeldungen, die an das Referat 8 des vfdb gehen,…

weiterlesen

*Sonderaktion* UltraWet® Netzmittelkonzentrat von Dr. Sthamer Hamburg

Bild-Seite1

Ab sofort erhaltet ihr bei uns 33% Rabatt auf den Listenpreis.   UltraWet® ist ein Netzmittel auf der Grundlage synthetischer oberflächenaktiver Wirkstoffe. Als Zusatz zum Löschwasser steigert UltraWet® die benetzende Wirkung des Wassers deutlich stärker als herkömmliche Schaummittel bei vergleichbarer Einsatzkonzentration. Das Netzwasser dringt sehr schnell tief und nachhaltig in die Oberfläche schwer zu benetzender Stoffe ein. Die besonders geringe Einsatzkonzentration von nur 0,1%-0,3% senkt die Umweltbelastung und ermöglicht einen schnellen und vollständigen biologischen Abbau. UltraWet® ist als vorgemischte Lösung (Premix) im Fahrzeugtank oder Löschgerät zu verwenden. Die Aktion ist gültig bis zum 31.12.2021. UltraWet®Netzmittelkonzentrat Eigenschaften • löscht ohne Schaumbildung…

weiterlesen

Gallet F1XF – Anleitung zur Reinigung und Desinfektion

BEWÄHRTE PRAKTIKEN bei der Reinigung von Feuerwehrhelmen Am EINSATZORT Spülen Sie den Helm möglichst sofort nach dem Einsatz noch vor Ort mit Wasser ab Wenn nicht mit Wasser gespült werden kann, führen Sie direkt vor Ort eine trockene Vorreinigung mit Mikrofasertüchern durch Legen Sie Ihren Helm in einen abgetrennten Bereich des Löschfahrzeuges, um eine Verschleppung von Verunreinigungen zu verhindern Zurück in der FEUERWACHE Reinigen Sie den verschmutzten Helm schnellstmöglich gemäß nachfolgend beschriebenem Verfahren Wichtige REGELN Tragen Sie beim Umgang mit verunreinigter Ausrüstung stets persönliche Schutzausrüstung wie z. B. Handschuhe Verwenden Sie keine Scheuermittel zur Reinigung Ihres Helms Verwenden Sie keine…

weiterlesen