Aktuelles

ober-Ramstadt_607

Gestern durften wir 40 Stück MSA M1-Pressluftatmer an die Feuerwehr Ober-Ramstadt übergeben. Dies ist der erste Schritt zur neuen Umstrukturierung der Atemschutztechnik von Normaldruck auf Überdruck. Um das Überdruck-Konzept zu vervollständigen erfolgt demnächst noch die Lieferung von MSA G1-Atemschutzmasken. Somit ist die Feuerwehr Ober-Ramstadt optimal und zukunftsorientiert mit der neuesten Atemschutztechnik ausgestattet.


zurück