logo_weinhold_rgb

Auswirkungen des Corona-Virus auf unseren Geschäftsbetrieb

Sehr geehrte Kunden,

auch wir müssen uns der derzeitig schwierigen Situation bezüglich des Corona-Virus stellen.

Oberstes Gebot ist der Schutz unserer Mitarbeiter und unserer Kunden, sowie der Vorbeugung einer weiteren Verbreitung dieses Virus!

Um den Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten und Gefährdungen zu vermeiden, haben wir uns entschlossen unseren Shop zu schließen. Gleichzeitig werden wir aber am Montag, 16.03.2020 eine Übergabestation einrichten, an der Sie bereits bestellte oder dringend benötigte Ware weiterhin abholen können. Bitte haben Sie aber Verständnis, dass wir hier derzeit keine Beratungen durchführen können. Auch Kleideranproben werden derzeit nicht möglich sein. Wir bitten Sie Ihre Bestellungen wie gewohnt telefonisch, per Email oder Fax hereinzugeben, damit wir diese für Sie kommissionieren und bereitstellen können. Besser noch: Wir senden Ihnen die bestellten Artikel gerne per DHL zu!

Auch unsere Außendienstmitarbeiter sind angehalten Ihre Vor-Ort-Termine auf das Notwendigste zu reduzieren. Sie stehen Ihnen aber selbstverständlich, wie das gesamte Team, vollumfänglich gerne telefonisch oder per Email zur Verfügung. Alle Mitarbeiter arbeiten weiterhin an Ihren Aufträgen und Anfragen und kümmern sich gerne um Ihre Angelegenheiten.

Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen uns allen einen raschen Abklang dieser Pandemie.

Bleiben Sie mit Ihren Angehörigen und Freunden gesund und davon verschont!

Ihr Team der Weinhold Feuerwehrbedarf GmbH

 

MSA - Sonderaktion F1XF

Unsere Partner

logos